FSH-Studiengänge
1. Staatsexamen
- Inhalt
- Ablauf
- Dauer/Gebühr
- Information
Repetitorium
Startseite
Repetitorium (1. Examen)
Repetitorium (2. Examen)
Kontakt

Kontakt  |   Login    

Fernrepetitorium 1. Staatsexamen

Der fachliche Inhalt wird durch Studienbriefe, Lernkontrollen und Übungsklausuren vermittelt. Die Studienbriefe enthalten theoretische Einführungsskripte zu allen rechtlichen Kerngebieten, viele Examensfälle mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, systematisierten rechtlichen Lösungen unter Hervorhebung der Subsumtionstechnik und der gutachterlichen Prüfungsstrukturen sowie Lernkontrollen mit Fragen und Antworten.

Die Lehrunterlagen des Studiums bestehen aus 12 Lehrmodulen. Für jedes Modul gibt es einen entsprechenden Lehrbrief mit integriertem Lernkontrollteil, so dass die Teilnehmer ihre Lernfortschritte selbst kontrollieren können. Die Lehrbriefe werden Ihnen im Verlaufe der 12 Monate sukzessive im Monatsabstand zugesendet. Bei einer Dauer von 12 Monaten muss mit einer wöchentlichen Arbeitsbelastung von 12 bis 18 Stunden gerechnet werden. Auf Antrag kann die Dauer des Repetitoriums ohne zusätzliche Kosten um bis zu 12 Monate verlängert werden. Dazu kommen jeden Monat vier Examensklausuren, die von Ihnen gelöst und an uns eingesendet werden sollen. Dies ist wichtig, um die notwendige Übung im realen Schreiben einer Examensklausur zu erlangen. Gleichzeitig stellen die Examensklausuren eine individuelle Lernerfolgskontrolle dar und verhelfen Ihnen zu einer realistischen Selbsteinschätzung in Bezug auf den geplanten Examenstermin.



Kontakt
Dr. Unger             Fernrepetitorium

Telefon:
0681/3905263

E-mail:
info@i-jura.de


Studienführer
Download detaillierterer Studien-
informationen:
Stellenangebote










 
 Grafiken und Inhalte dieser Internetpräsenz sind © urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung, oder anderweitige Verwendung ohne schriftliche Genehmigung der 1st Position GmbH ist untersagt. Erwähnte Produkte oder Verfahren sind in der Regel eingetragene Warenzeichen und werden als solche betrachtet. Partner